Schneckenbekämpfung ohne Gift

pinit fg en rect gray 20 Schneckenbekämpfung ohne Gift

An einem starken Auftreten von (Nackt)-Schnecken, erkennt der Gartenbesitzer ein gestörtes natürliches Gleichgewicht in seinem Garten.Die Basis der Schneckenbekämpfung liegt in der Beheimatung natürlicher Fressfeinde wie Igel, Kröten und Vögel, wie z.B. die Amseln, in einem naturnahen Garten.In der Akutsituation hilft Kaffee, der schnecken- aber nicht umweltgiftig ist.Reichlich die gefährdeten Areale mit Kaffeesatz bestreuen.Kräftig aufgebrühter Bohnenkaffee, erkaltet auf die Pflanzen gesprüht, hält die Schnecken fern.Nach Regen muss diese Behandlung wiederholt werden. 


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>