Mögliche Arrangements für einen Seitensprung

pinit fg en rect gray 20 Mögliche Arrangements für einen Seitensprung

Ein Seitensprung muss nicht zwangsläufig darin bestehen, dass zwei Menschen sich miteinander im Bett vergnügen. Viele der Menschen, die einen Seitensprung begehen, erwarten sich davon das ganz besondere Erlebnis, das sie sonst nicht geboten bekommen. So sind neben den traditionellen Zweierpaarungen beim Seitensprung auch die Menage á trois und der Gang Bang immer häufiger anzutreffen.

Doch wo findet man genau solche Kontakte für einen Seitensprung. Eine der dazu zur Verfügung stehenden Möglichkeiten wäre ohne Zweifel die Anmeldung in einem Swingerclub. Er bietet eine weitgehend geschützte Atmosphäre, um bei einem Seitensprung seine sexuellen Wünsche voll ausleben zu können. Außerdem hat man hier den Vorteil, dass auch das Equipment für diverse sexuelle Praktiken in einer ansprechenden und qualitativ hochwertigen Form mit bereit gehalten wird. Allerdings sind die Kosten für den Besuch eines Swingerclubs oft ziemlich hoch, so dass nach anderen Gelegenheiten für den Seitensprung gesucht wird.

Eine Alternative steht mit den Onlineplattformen zur Verfügung, auf denen man sich nach einer anonymisierten Anmeldung seine potentiellen Partner für einen Seitensprung selbst aktiv suchen kann. Sie sind in kostenlosen und kostenpflichtigen Versionen verfügbar. Wird ein Mitgliedsbeitrag erhoben, dann wird dieser unter einem völlig neutralen Anbieternamen eingezogen. Außerdem stehen auf den Plattformen zur Kontaktanbahnung für den Seitensprung verschiedene elektronische Bezahlsysteme zur Verfügung, die von „Pay per Call“ bis hin zu Paypal reichen. Man hat also vielfältige Möglichkeiten, die Bezahlung der Mitgliedschaft vor seinem Partner geheim halten zu können. Das gilt besonders dann, wenn für die Bezahlung Prepaid Karten verwendet werden, von dessen Existenz niemand etwas weiß.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>