Google+ mit neuem Design

pinit fg en rect gray 20 Google+ mit neuem Design
Google+ by flickr adria.richards Google+ mit neuem Design

cc by flickr/ adria.richards

Das soziale Netzwerk Google+ startete vor einigen Monaten furios, doch dann wurde es immer ruhiger um das Projekt. Seit einigen Tagen führt Google nun nach und nach ein neues Design ein und überarbeitet bestimmte Funktionen. Gleichzeitig ist die Anzahl der Nutzer weiter gestiegen.

Laut dem Unternehmen hat Google+ inzwischen 170 Millionen registrierte Nutzer, was fast doppelt so viele sind wie noch im Januar dieses Jahres. Wie viele davon aktiv sind, wurde jedoch nicht verraten. Noch liegt Konkurrent Facebook jedoch nicht einmal in Reichweite, denn hier sollen sich inzwischen 845 Millionen Menschen tummeln.

Neben dem neuen Design haben User nun bei Google+ die Möglichkeit großformatige Fotos und Videos einzustellen und die Navigation nach eigenen Wünschen anzupassen. Die Videokonferenzfunktion Hangouts rückt zudem noch mehr in den Fokus. So manch einer ist jedoch der Meinung, dass all diese Änderungen zu sehr an Facebook und Twitter erinnern würden. Google bleibt indes ganz entspannt. Google+ verfolge ganz andere Ziele als Facebook, denn man wolle im Grunde durch das Netzwerk die sonstigen Dienste des Unternehmens verbessern, damit Google generell lebendiger und einfacher werde.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>