Geschäfte kommen ohne Kassenrolle nicht aus

pinit fg en rect gray 20 Geschäfte kommen ohne Kassenrolle nicht aus

Jeder Unternehmer, der ein Ladengeschäft betreibt, hat vermutlich auch eine Kasse. Ob das ein großes oder kleines Geschäft ist, das ist egal. Im Supermarkt gibt es eine ganze Reihe solcher Kassen, im Kaufhaus auch, dort sind sie allerdings weiter verstreut und in den kleineren Läden findet man eine zentrale Kasse, an der man zahlen muss. Aber all diese Kassen haben eines gemeinsam: die Kassenrollen.

Ganz klar, ohne diese Rollen würde eine Kasse wenig Sinn machen. Zwar speichern die neueren Modelle mittlerweile die Umsätze, das Geschäft muss somit nicht mehr mit einer Zettelwirtschaft zurechtkommen. Aber der Kunde braucht diese Zettel noch immer. Denn er verlangt nach einem Kassenbon. Es ist sogar gesetzlich vorgeschrieben, dass er so einen Kassenzettel erhält. Und deswegen sind diese Kassenrollen auch so wichtig. Neben den Kassenrollen gibt es auch die Bonrollen. Diese werden in Rechenmaschinen eingesetzt, die man immer wieder in Büros finden kann. Dort, wo eben hin und wieder etwas mit Beleg zusammengerechnet werden muss. Selbst wenn diese Büros mit modernen Computern ausgestattet sind, so ist es doch am einfachsten, so eine Rechenmaschine zu bedienen, bei der die Auflistung in Echtzeit herauskommt, ohne Dateien und dergleichen. Ein weiteres Einsatzgebiet ist die Zahlung mit EC-oder Kreditkarte. Die Kartenlesegeräte haben ebenfalls kleine Bonrollen im Inneren. Diese müssen dann unterschrieben werden und beinhalten die Daten für die Zahlung. So kommt man doch immer wieder – und fast schon täglich mit solchen Bonrollen in Berührung. Sie fallen im normalen Leben kaum auf, weil sie so normal und selbstverständlich geworden sind. Doch sie sind enorm wichtig.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>