Die Hot Stone Massage

pinit fg en rect gray 20 Die Hot Stone Massage

 Die Hot Stone Massage könnte man auch als Warmsteinmassage benennen. Es ist eine wiederentdeckte Massageform, die mit basaltischen Steinen oder Speckstein nach einem speziellen Prinzip durchgeführt wird. Zunächst werden die Steine in einem Behälter stark erhitzt. Währenddessen wird der Rücken mit Kräuterölen eingerieben und anschließend 40 warme Steine links und rechts entlang der Wirbelsäule aufgelegt. Die Wärme der Steine kann tief in die Haut eindringen und zu einer besseren Durchblutung führen. Das Ergebnis ist in den meisten Fällen eine tiefe Entspannung der Muskeln und ein verbessertes Wohlbefinden.


Die Hot Stone Massage kann man durch einen Masseur, Therapeuten oder Heilpraktiker durchführen lassen, aber auch zuhause genießen. Dafür gibt es komplette Hot Stone Massagesets, die aus 40 verschieden große glatte Steine, einem Wärmegerät und spezielles Kräuteröl bestehen. Eine zweite Person sollte dann die warmen Steine nach Anleitung auflegen und die Anwendung durchführen.

Wichtig ist auch die Nachbehandlung. Nach der Einwirkzeit der Wärme auf den Körper, werden sie mit wieder mit kreisenden Bewegungen abgenommen und anschließend der Körper nochmals mit einem wohltuenden Öl eingerieben. Nach einer solchen Anwendung sollte man Ruhen und die entspannende Wirken nachwirken lassen.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>