Beim Teekauf Versandkosten sparen

 Wer öfter mal Tee einkauft, weiß über die Preise Bescheid und somit ist ihm auch bekannt, dass Tee nicht unbedingt zu den teuren Lebensmitteln, bzw. Genussmitteln gehört. Natürlich kosten ausgefallene und hochwertige Teesorten einiges mehr, aber die gebräuchlichen Tees sind im erträglichen Rahmen angesiedelt. So komisch es klingt, aber genau das ist der Grund, warum es Verbraucher gibt, die ihren Tee lieber im Laden kaufen, als ihn online zu bestellen.

Sie fürchten die Versandkosten und wenn man bedenkt, dass ein paar Teesorten zusammengerechnet nicht so viel ausmachen können, als dass ein Versandkosten Aufwand gerechtfertigt wäre, ist das auch richtig so. Insofern kann man diese Verbraucher schon verstehen. Allerdings gibt es auch Teeshops, die genau diesem Problem den Kampf angesagt haben und eine versandkostenfreie Lieferung versprechen. Damit wird es für Teetrinker gleich viel interessanter, Tee im Versand zu kaufen. Dass die betreffenden Teeshops allerdings einen Mindestbestellwert voraussetzen, ist absolut verständlich. Würden sie nämlich einen Tee für 5,95 in den Versand geben, entstünde für das Unternehmen ein Minus, denn der Verdienst am Tee für 5,95 Verkaufspreis ist wesentlich geringer als die Kosten für Verpackung und Porto. Darüber sollten sich Kunden schon im Klaren sein, wenn sie Tee im Versand bestellen. Ein Mindestbestellwert von beispielsweise 30 Euro ist aber auch schnell erreicht. Tee ist ja einige Zeit gut lagerfähig, es spricht also nichts dagegen, von der Lieblingssorte gleich zwei oder drei Packungen zu bestellen. Außerdem gibt es im Versand für Tee bestimmt auch gute Geschenkideen. Das wäre doch eine gute Gelegenheit, gleich noch ein kleines Präsent für den nächsten Anlass zu bestellen.

Helfen Sie Ihrem Körper und fasten Sie sich gesund

 Die Ableitungsdiät nach Dr. Rauch ist die Grundlage für eine phantastische Diät, die nicht nur zum Abnehmen gut geeignet ist. Die Rede ist von der Basen-Diät oder von Basenfasten. Um den Einstieg in die radikale Ernährungsumstellung zu schaffen, kann man sich in eine Spezialklinik begeben oder man befasst sich ausführlich und intensiv selbst mit Basenfasten. Da sie Basen-Diät aber viel mehr beinhaltet, als nur anders zu essen, ist es sicherlich empfehlenswert, sich gerade für den Anfang in die bewährten Hände von Experten zu begeben.


Als Laie weiß man ja anfänglich nicht einmal, was basische Lebensmittel überhaupt sind, woran man sie erkennt und warum sie so wichtig sind. Dazu kommt noch die Analyse und Auswertung unserer sonstigen Lebensumstände. Es gibt ja nahezu keinen Menschen, der eine Diät machen will und der keinen Stress hat. Ungesunde Lebensweise, krankmachende Stressfaktoren, falsche Ernährung und Übergewicht hängen meistens direkt zusammen. Wer sich nie Zeit zum Essen nimmt und sich nie wirklich mit dem Thema basische Ernährung befasst, isst schnell irgendwas, um den Hunger zu stillen – und meistens ist das dann genau das Verkehrte. Viele stressgeplagten Menschen rauchen, um vermeintlich Stress zu reduzieren. Um wenigstens ein bisschen herunterzukommen, wird abends regelmäßig Alkohol getrunken, nachdem schnell eine Fertigpizza in den Ofen geschoben wurde. Erkennen Sie sich wieder? Dann ist es höchste Zeit für Basenfasten. Der Körper braucht Ruhe und Erholung und vor allem muss er vom Gift befreit werden. Das geht nicht von heute auf morgen, aber mit der richtigen Ernährung durch Basenfasten und mit der richtigen Einstellung, wird es klappen!

Blumen komfortabel online versenden

Ein schöner Blumenstrauß ist eine immer wieder gerne gesehene Überraschung. Mit ihm zeigt man Anerkennung, Zuneigung, Freundschaft oder Liebe. Doch was tun, wenn der oder diejenige, den / die man damit beschenken möchte weiter weg wohnt? Dann scheint es so als bestünde keine andere Möglichkeit als den Blumenstrauß mit der Post zu versenden.

Und dass gestaltet sich leider sehr schwierig… Zunächst einmal muss man den Blumenstrauß aussuchen und im Fachgeschäft einkaufen. Anschließend muss der Strauß noch verpackt und zur Post gebracht werden. Somit macht es alles in allem eine Menge Arbeit einen Blumenstrauß mit der Post zu verschicken.

Doch was viele nicht wissen: Das Ganze geht auch viel einfacher! Und zwar mit dem Blumenversand via Internet. Hier erledigt man all dass was man früher noch zu Fuß machen musste bequem per Mausklick in einem komfortablen Browsermenü. Auch muss das Individuelle dabei nicht dran glauben, denn auch hierbei kann man seinen Strauß aus verschiedenen Blumensorten selbst zusammen stellen. Auch ist es möglich der Sendung eine persönlich gestaltete Grußkarte oder ein kleines Geschenk bei zulegen. Die konkreten Möglichkeiten variieren jedoch je nach Dienstleister.

Dass ist auch der Grund, weshalb der Verbraucher einen genauen Blumenvergleich vornehmen sollte, bevor er sich für oder gegen einen bestimmten Anbieter zum Blumenversand entscheidet. Bei einem Blumenvergleich handelt es sich um eine Tabelle, bei der man auf einem Blick sieht was genau die einzelnen Anbieter offerieren und zu welchen Konditionen. Außerdem wird hierbei angezeigt, bei welchen Dienstleistern es momentan Gutschein-Aktionen gibt, durch die man die Preise für den Blumenversand zusätzlich nach unten drücken kann.

Vergleichen lohnt sich also auch beim Blumen versenden!

Kinder brauchen im Quick up Pool Aufsicht

Kein Garten ohne Planschbecken! Das sollte der gute Vorsatz für jede Familie sein, die einen Garten ihr Eigen nennt. Wer nun den Einwand vorbringt, ein Planschbecken sei nur etwas für Kinder oder für Familien mit Kindern, soll sich bitte mal überlegen, wie erfrischend es ist, an heißen Sommertagen die Füße ins kühle Nass zu stellen und sich abkühlen zu lassen.

Das ist nicht nur eine ganz natürliche Art, sich eine Abkühlung zu verschaffen, es ist auch eine sehr angenehme Weise. Ein Planschbecken, das von Erwachsenen genutzt wird, bringt auch eine Menge Spaß mit sich. Es wäre nicht das erste Gummientchen, das von einem glücklich lächelnden Mann ins Wasser gesetzt wird. Vielleicht kommt dann auch der Wunsch, nach einem richtigen Pool. Ein Quick up Pool ist sozusagen die Steigerung des Planschbeckens, ein Planschbecken für Große! Natürlich dürfen in einen großen Pool auch Kinder, sofern sie schon schwimmen können. Aber auch dann, wenn Kinder sogar ein Schwimmabzeichen haben, sollten sie nicht unbeaufsichtigt im Quick up Pool Zeit verbringen. Beim Planschen und Toben vergessen Kinder oft jede Vorsicht und wenn dann noch ein Quäntchen Pech dazukommt, kann ein Unfall leicht passieren. Um dem vorzubeugen, sollten Eltern den Quick up Pool so aufstellen, dass er auch vom Haus aus gut zu sehen ist. Damit zu viel Vorsicht nicht den Spaß verdirbt, liegt die beste Unfallverhütung darin, den Kindern möglichst früh das Schwimmen beizubringen. Wenn sie auch noch mit den Gefahren vertraut gemacht worden sind, kann es los gehen mit dem ausgelassenen Familienspaß im Quick up Pool.

Lange dauert es nicht mehr, dann startet die Fußball WM

Die Fußball WM 2010 steht vor der Tür. Endlich sagen sich viele, endlich wird wieder weltmeisterlicher Fußball zu sehen sein. Die Deutschen kämpfen dabei in der Gruppenphase gegen Australien, Ghana und Serbien.


Gegner, die man schlagen müsste und somit auch ins Achtelfinale einziehen sollte. Wenn alles so läuft, wie man sich das vorstellt. Vielleicht wird es ja auch wieder so ein Sommermärchen, wie es 2006 bei der WM im eigenen Land der Fall war. Damals erreichte die deutsche Nationalmannschaft einen sehr guten dritten Platz. Und selbst wenn es nicht für den Titel gereicht hat, es wurde toll Fußball gespielt und alle waren zufrieden. Und nun geht es wieder von vorne los. Die WM Qualifikation hat man standesgemäß als Erstplatzierter gemeistert. Ob wir nun Weltmeister werden oder nicht, wir freuen uns auf alle Fälle auf vier schöne Wochen mit tollem Fußball aus Südafrika. Vom 11. Juni bis zum 11. Juli werden viele also wieder vor dem TV sitzen und die Spiele verfolgen. Besonders begehrt ist auch das Public Viewing, das in vielen großen Städten auch heuer wieder fester Bestandteil ist. Und natürlich kann sich auch jeder im Internet über das Turnier informieren. Die Website fussballwm.org hält dabei alle Infos bereit, die man für die Fußball WM braucht. So hat man im Vorfeld einen prima Überblick, damit man auch kein Spiel verpasst. Die Gruppen sind dort ebenso zu finden, wie der Spielplan und natürlich Infos zum Land und zu den Mannschaften. Freuen wir usn also auf den 11.6., wenn das WM Eröffnungsspiel stattfindet – und auf vier schöne Wochen mit tollen Spielen.